Handeln auf dem SaxoTraderGO

Handeln auf dem SaxoTraderGO​​

INSTRUMENTE FINDEN UND EINE NEUE WATCHLIST ERSTELLEN

  1. ​Beginnen wir mit dem Erstellen einer neuen Watchlist.
  2. Klicken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie + Neue Liste.
  3. Klicken Sie auf INSTRUMENT HINZUFÜGEN und geben Ihr gewünschtes Instrument in der Suchleiste ein. Zum Beispiel EURUSD.
  4. ​Um weitere Instrumente hinzuzufügen, klicken Sie erneut auf INSTRUMENT HINZUFÜGEN und geben es in die Suchleiste ein. In unserem Beispiel DAX.
  5. Ändern Sie die Reihenfolge nach Ihren Wünschen durch Drag and Drop
  6. Sie können die Watchlist neu benennen, indem Sie auf UMBENENNEN klicken. In unserem Beispiel in Day Trading. Klicken Sie auf Ok.
  7. Wählen Sie eine andere Ansicht durch einen Klick auf LAYOUT. Es gibt 3 Optionen, aus welchen Sie wählen können. In unserem Beispiel wählen wir Doppelreihe.
  8. Sie können diese Einstellung speichern, indem Sie auf FERTIG klicken.
  9. Die Änderungen, die Sie auf Ihrem Arbeitsplatz vorgenommen haben, werden automatisch auf Ihre Tablet- und Smartphone-App übertagen.

ORDER PLATZIEREN 

  1. Bevor Sie einen Trade platzieren, können Sie den Kursverlauf des selektierten Instruments überprüfen. In unserem Bsp. EURUSD
  2. Klicken Sie auf CHARTS​
  3. ​Für eine Vollbild-Ansicht klicken Sie auf VOLLBILD. Um zur Standardansicht zurückzukehren, klicken Sie auf WIEDERHERSTELLEN.
  4. ​Um eine Order zu platzieren, klicken Sie auf den Preis neben dem Instrument, um das Handels-Modul zu öffnen.
  5. ​Das Handels-Modul-Fenster öffnet sich und Sie können es auf Ihrem Arbeitsplatz hin und herverschieben.
  6. Geben Sie die Details Ihrer ​Order ein: Ordertyp (Markt) --- Menge --- Dauer –
  7. Um eine verbundene Order zu platzieren, klicken Sie auf Take Profit/ Stopp Loss hinzufügen und drücken Sie anschließend auf ANWENDEN.
  8. Der untere Bereich des Handels-Moduls zeigt Ihnen weitere Informationen über die Order auf, inklusive der zugrunde liegenden Kosten und der Margin-auswirkung der Position.
  9. Sobald Sie bereit sind, klicken Sie auf Verkauf oder Kauf. In einem weiteren Fenster können Sie die Details der Order überprüfen. Klicken Sie auf BESTÄTIGEN, um die Order zu platzieren.​
  10. Unter Benachrichtigungen können Sie die Handelsbestätigung einsehen.


POSITIONSFÜHRUNG UND KONTO​ 

  1. Die offenen Positionen können unter Positionen eingesehen werden. Sie können hier Ihre Positionen schließen und eine verbundene Take Profit oder Stopp Loss Order hinzufügen oder ändern, indem Sie auf das Feld in der jeweiligen Spalte klicken.
  2. Im unteren Teil des Bildschirms finden Sie die Kontenzusammenfassung, die einen Überblick über das verfügbare Bargeld, den Buchungswert, die verfügbare Margin sowie die Margin-Verwendung gibt.
  3. Für weitere Informationen über die zahlreichen Möglichkeiten der Plattform und der Produkte klicken Sie auf das Einstellungs-Symbol. Klicken Sie auf Hilfe und schauen Sie sich die Hilfetour an.​

PDF guides

Bereit zum Handeln?

LOGGEN SIE SICH JETZT EIN
Oder laden Sie den SaxoTrader herunter.

Noch nicht bereit? Testen Sie unsere preisgekrönte Plattform mit einem 20-Tage Demo-Konto.