Medieninformation: SaxoTraderGO uebertrifft zum einjaehrigen Jubilaeum die Erwartungen

Medieninformation

SaxoTraderGO übertrifft zum einjährigen Jubiläum die Erwartungen

Die Saxo Bank, Spezialist für Online-Trading und Investment, hat heute bekanntgegeben, dass mehr als 55 Prozent der Gesamtumsätze ihrer Privatkunden über die hauseigene Online-Trading-Plattform SaxoTraderGO generiert werden. Damit sei die Plattform genau ein Jahr nach ihrem Start nun auch die beliebteste in allen Kundensegmenten. Erst vor einem halben Jahr wurde SaxoTraderGO an die White Label-Partner der Bank ausgeliefert. Mittlerweile nutzen über 100 Partner das System und bieten die Plattform ihren Kunden in 28 verschiedenen Sprachen an.

Zudem wird SaxoTraderGO im Laufe des Jahres weitere Updates erhalten.

Dazu Christian Hammer, Head of Platforms bei der Saxo Bank: „Eines der neuen Updates beinhaltet eine automatisierte Investment- und Trading-Funktion, genannt SaxoSelect. Dieser Service erlaubt es den Kunden in verschiedene Strategien zu investieren, die von der Saxo Bank automatisch ausbalanciert werden, während die Kunden eine vollständige Übersicht über die einzelnen Anteile haben. Zum Beispiel bieten wir gut diversifizierte Portfolios auf Basis von ETFs in Kooperation mit BlackRock an. Somit ist SaxoTraderGO ein einzigartiges System, das unseren Kunden erlaubt, sowohl selbst zu handeln als auch in verwaltete Portfolios zu investieren."

Die vollständige Pressemitteilung auf Englisch finden Sie anbei.

Über die Saxo Bank

Die Saxo Bank Gruppe (Saxo) ist ein Online-Multi-Asset-Trading- und Investment-Spezialist, der die komplette Bandbreite von Handels- und Investment-Technologien, Tools und Strategien anbietet.

Saxo ist eine voll lizenzierte und regulierte Bank, die es privaten und institutionellen Kunden auf einfache Weise erlaubt, mehrere Assets von einem einzigen Marginkonto nahtlos auf mehreren Geräten zu handeln.

Saxos preisgekrönte Trading-Technologie-Plattformen sind in mehr als 20 Sprachen verfügbar und bilden das technische Rückgrat von weltweit mehr als 100 Finanzinstituten.

In ausgewählten Märkten bietet Saxo auch traditionelle Bankdienstleistungen über die Saxo Privatbank an.

Saxo wurde 1992 gegründet, hat ihren Hauptsitz im dänischen Kopenhagen und beschäftigt 1.500 Mitarbeiter in 26 Büros auf allen fünf Kontinenten.

Pressekontakt​

Steffen Wegner Mortensen, Public Affairs and PR Officer

+45 30 65 43 00